^Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Seit mittlerweile 10 Jahren begibt sich das Europaballett St. Pölten nach Amerika und Kanada auf Neujahrskonzerte unter dem Titel "Salute to Vienna" mit Attila Glatz Concert Productions. Bis zu 20.000 Zuseher bewundern dass Ballett aus der Landeshauptstadt St. Pölten jedes Jahr. In Amerika liebt man die wunderschönen Walzer- und lustigen Polka Choreografien von Michael Fichtenbaum. Dieses Jahr wurden die Städte Sarasota, Clearwater, Fort Myers, San Diego und Los Angeles von den Walzerklängen verzaubert. Darunter Veranstaltungsstätten wie die Walt Disney Concert Hall eines von vier Veranstaltungsgebäuden des Los Angeles Music Centers, einem der größten Zentren der darstellenden Künste in den Vereinigten Staaten. In Sarasota wurde das Neujahrskonzert in der Van Wezel performing Arts Hall aufgeführt, in Clearwater, die Ruth Eckerd Hall bespielt, wo bereits die Beatles und andere große Stars Ihre Auftritte feierten. 
Verschaffen Sie sich einen kurzen Einblick in die Show und begeben Sie sich mit uns hinter die Kulissen.

 

NÄCHSTEN VORSTELLUNGEN

Keine Termine gefunden
Real time web analytics, Heat map tracking